Alles ist anders!

Statt morgens früh auszustehen, bleibe ich noch 1–2 Stunden liegen, mein Körper benötigt mehr Schlaf. Statt zur Arbeit zu fahren, versuche ich einen Spaziergang zu machen, den ich meistens mit Einkaufen, Arztbesuch u.ä. verbinde. Statt mittags in die Kantine zu gehen, bereite ich mir in meiner Küche eine Kleinigkeit zu essen. Statt Büroschlaf zu halten, mache ich einen ausgiebigen Mittagsschlaf, um den Tag bis abends durchzustehen.

Statt nach Feierabend Sport zu treiben, räume ich die Wohnung auf, wasche Wäsche, räume die Spülmaschine ein oder aus etc.
Statt mit Freunden abends essen zu gehen, koche ich das Abendessen für meinen Mann und mich und genieße mit ihm im Idealfall einen gemütlichen Abend.
Statt lange aufzubleiben kämpfe ich bereits ab 20:00 Uhr, bis zum Schlafengehen, durchzuhalten.

Alles ist langsamer – aber bewusster!
Alles ist beschwerlicher – aber es geht!  
Zeit ist kostbar
Lachen ist kostbar
Verständnis ist kostbar
Freunde sind kostbar
Sonnenschein ist kostbar
Familie ist kostbar
Gespräche sind kostbar
Bewegung ist kostbar
Zuhören ist kostbar
Unterstützung ist kostbar    

Alles ist kostbar....